Marschmusikwertung 2022 in Raabs

PHOTO-2022-09-19-09-05-24Die Musikkapelle Langau nahm am Samstag, den 17. September 2022 an der Marschmusikbewertung in Raabs teil und konnte mit einer herausragenden Leistung die drittbeste Punkteanzahl des Tages mit nach Hause nehmen.
Seitens der Marktgemeinde Langau dürfen wir uns sehr herzlich für das großartige Engagement unserer Musikkapelle Langau bedanken und gratulieren zur tollen Leistung bei der Marschmusikbewertung in Raabs - stellvertretend für ALLE dem Kapellmeister Harald Schuh und Stabführer Johann Wurm.

 

Antrag Wahlkarte Bundespräsidentenwahl 2022

Falls Sie am 9. Oktober 2022 nicht persönlich wählen kommen können, nutzen Sie doch die Möglichkeit zur Briefwahl. 

Möglichkeiten zum Beantragen:

Persönlich in Ihrem Gemeindeamt oder 
schriftlich (bitte Ausweiskopie mitsenden oder Reisepassnummer angeben)

  • per Brief
  • per Fax 
  • per E-Mail
  • mittels Online-Formular

ACHTUNG: WAHLKARTEN KÖNNEN NICHT TELEFONISCH BEANTRAGT WERDEN!

Ende der schriftlichen Beantragung der Wahlkarte: Mittwoch, 5.10.2022
Ende der persönlichen Beantragung der Wahlkarte: Freitag, 7.10.2022, 12.00 Uhr

Ein Formular zur Beantragung einer Wahlkarte finden Sie weiter unten.

Hier finden Sie den Online-Antrag für eine Wahlkarte zur Bundespräsidentenwahl am 9.10.2022:
https://www.amtsweg.gv.at/help-kommunal/start.do?generalid=Wahl_Stimmkarte_Antrag&party=31113

Zur Abholung der Wahlkarte können Sie auch einer Vertrauensperson eine Vollmacht ausstellen.

 

 

Mechatronik trifft 3D-Druck – HTL Karlstein

HTL Karlstein StrommerNiklas web   

Wieder ein Zeichen für unsere tolle Schulen in unserer Region: Niklas Strommer, Schüler des 4. Jahrgangs der HTL-Karlstein, entwickelte im vergangenen Sommersemester ein dynamisches Modell einer Motorsäge.

Auch in der Fachrichtung Mechatronik kommt das Additive Fertigungsverfahren nicht zu kurz. Immer häufiger überzeugt der 3D-Druck durch seine Kosteneffizienz und Flexibilität in den Bereichen Modellbau, Prototyping oder Kleinserienbau.

 

Humus-Feldtag Altenburg 20. 9. 2022

Am Dienstag, den 20. 9. 2022 findet der Humus-Stammtisch in der KLAR-Region Horn in der Gemeinde Altenburg statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz des Stiftes Altenburg.

 Themenschwerpunkte sind, neben Erfahrungsaustausch, Feldbegehung, Spatenproben auf Feldern, wie die Biodiversität mit Fruchtfolge, Zwischenfrüchten und Begrünungen gefördert und Klimawandelfolgen (Trockenheit und Starkregen) abgemildert werden können. 

Mit dabei sind Franz Brunner, Hubert Stark und Ingmar Prohaska.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis spätestens Dienstag, 20.9. 2022 9 Uhr entweder direkt bei der Humusbewegung ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) oder bei der KLAR Region Horn unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. an.

 

 

Das gelbe Band: Obst zum gratis Pflücken

Gelbes Band 1Haben Sie in Ihrem Garten einen Obstbaum stehen und wissen nicht, wohin mit dem Obst? Sie könnten sich an der Aktion „Gelbes Band“ beteiligen und Ihren Baum für Selbstpflücker freigeben.

Wie funktioniert das?

Sie bestellen das gelbe Band incl. Info-Anhänger am besten per Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ). Dieses Band befestigen Sie gut sichtbar am Stamm oder an einem Ast. Vergessen Sie nicht, auch den mitgelieferten Infoanhänger zu befestigen, denn dieser enthält wichtige Information für die Pflückenden.

Mit diesem Band zeigen Sie an, dass Ihr Baum nun für alle Vorbeikommenden zum Pflücken freigegeben ist. Pflücken darf dann jeder, ohne nochmaliges Nachfragen und völlig kostenlos für den Eigenbedarf.

 

 

Glasfaserprojekt geht in die Schlussphase

Beginn Einblasen  

Mit 5.9.2022 haben die Firmen nun mit dem Einblasen der Glasfaserleitungen in die einzelnen Haushalte begonnen. In Summe werden 2 Firmen unterwegs sein und diese Arbeiten im Herbst 2022 erledigen.

 

Frühschoppen mit Freizeitmuseum und Sportverein

FZ Museum Frühschoppen 20220828    

Am 28. August 2022veranstaltete der Museumsverein mit dem Sportverein und der Musikkapelle Langau einen Frühschoppen in der Freizeithalle Langau. Ursprünglich war dieser am Hauptplatz geplant und musste auf Grund der Wetterlage in die Halle verlegt werden.

 

Aktion „Blühendes NÖ“ - wieder 1. Platz im Waldviertel und 3. Platz im Land!

Blumenschmuck 2019 Gemeindeamt web  

Wir freuen uns ganz besonders über unseren 1. Platz in unserer Gruppe im Waldviertel und bedanken uns sehr herzlich bei unseren so fleißigen Blumenfreundinnen und Blumenfreunden. Diese freiwilligen Leistungen sind nicht hoch genug einzuschätzen.

 

Ferien-Camp in Langau - ein Highlight für Kinder

Ferien Camp 2022 web 1  

Die Abhaltung der Ferien-Camps in Langau durch Barbara Gschwandtner (Bewegungsquelle Waldviertel) war in diesem Sommer 2022 ein ganz besonderes Angebot für unsere Kinder. Ganz speziell in Bezug auf Vielfältigkeit, Kreativität, Gemeinschaft und Freude und Spaß.

 

Frühschoppen in der Freizeithalle Langau

FZH Frühschoppen 2022 web 1   

Am Feiertag den 15. August 2022 gab es bei traumhaften Wetterbedingungen ein tolles Angebot für Leib und Seele. Unsere Wirtin in der Freizeithalle konnten sich beim musikalischen Frühschoppen über viele Gäste freuen.

 

Neue Busverbindungen nach Tschechien

Bild1Neue Buslinien bieten nun die Möglichkeit, rasch und günstig in verschiedene sehenswerte Orte unseres Nachbarlandes zu reisen. Ab Drosendorf ist mit der Buslinie 816 nun bequem Znaim zu erreichen. Auf der Strecke liegt etwa das Barockschloss Uhercice oder Frain/Vranov mit Schloss und Stausee. Über Znaim/Znojmo, Retz in Kombination mit dem VOR-Bus 875 oder dem Reblaus-Express können Sie sogar eine Thayatal-Rundreise machen.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der unten stehenden Information.

 

 

Langau im Zeichen der Kultur – Musiksommer 2022

Musiksommer 2022 1  

Das Wochenende vom 5. bis 7. August 2022 stand in Langau ganz im Zeichen der Kultur. Mit dem Musiksommer - organisiert durch den Kulturverein Langau – gab es wieder viele musikalische Leckerbissen.

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2